Instagram Marketing Strategie: Der 7 Tages Plan

Instagram Marketing Strategie: Der 7 Tages Plan

Es gibt bestimmte Dinge, die Sie jeden Tag auf Instagram tun sollten, wenn Sie erfolgreich sein wollen. Konsequent zu sein ist sehr wichtig, denn wenn Sie zeigen, dass Sie engagiert sind, werden sich Ihre Follower auf Sie verlassen. Sich zu zeigen, erlaubt es Ihren Followern, Ihnen zu vertrauen. Sie gewinnen nicht nur Follower, sondern behalten sie auch.

Sind Sie bereit, jeden Tag aufzutauchen? Ich hoffe, dass Sie das sind, denn wir möchten, dass Sie Erfolg haben, und während Sie es vielleicht weit bringen, wenn Sie inkonsequent sind, werden Sie es zehnmal weiter bringen, wenn Sie jeden Tag da sind.

Wenn Sie auf Instagram erfolgreich sein wollen, sind hier 7 Dinge, die Sie jeden Tag tun sollten:

1. Bilder/Videos hochladen

Das ist etwas, über das Sie nicht mehr diskutieren können. Sie müssen jeden einzelnen Tag auf Instagram hochladen. Einige Leute werden Ihnen sagen, dass Sie ein- bis zweimal am Tag posten sollen, andere sagen zwei- bis viermal (ich habe noch nie gehört, dass jemand mehr als viermal am Tag gesagt hat), aber das liegt an Ihnen. Tun Sie, was für Ihr Publikum am besten ist, und finden Sie durch Experimentieren heraus, was am besten ist. Über die Menge lässt sich streiten, aber über das Hochladen nicht.

Sie wollen nicht einfach irgendwelche Inhalte hochladen, sondern ansprechende Inhalte erstellen. Laden Sie Bilder und Videos hoch, von denen Sie wissen, dass sie Ihren Followern gefallen werden, damit Sie Likes, Aufrufe, Shares und Kommentare erhalten. 

2. Erstellen von Instagram-Stories

Instagram-Stories sind sehr beliebt. Laut Business News Daily sind sie beliebter als Facebook Stories. Sie möchten nicht nur jeden Tag etwas in die Instagram-Timeline hochladen, sondern auch Stories erstellen. Machen Sie sich keine Sorgen, dass Ihnen die Content-Ideen ausgehen, denn Instagram Stories erfordern andere Inhalte.

In Instagram Stories können Sie die Aussicht aus Ihrem Hotel festhalten, schnell über etwas sprechen, das Sie planen, oder Fotos von dem machen, woran Sie gerade arbeiten. Instagram-Stories sind Inhalte, die hinter den Kulissen und in dem Moment gemacht werden, während reguläre Posts geplant sind (wenn Sie eine Marke oder ein Unternehmen sind). Die Leute werden es lieben, in Ihren Stories einen Einblick in Ihr Leben zu bekommen.

3. Interagieren Sie mit Ihren Followern in Ihren Stories

Es gibt keine Regeln, wie viele Instagram-Stories Sie pro Tag hochladen sollten. Sie sollten jedoch jeden Tag mindestens eine Story hochladen, die es Ihren Followern ermöglicht, mit Ihnen zu interagieren. Sie können die Leute bitten, Ihnen eine DM zu schicken, wenn sie Fragen haben, aber das Beste, was Sie tun können, ist, Sticker zu verwenden.

Es gibt zahlreiche Sticker, die Ihnen zur Verfügung stehen, aber die Fragen-, Umfrage- und Schieberegler-Sticker sind diejenigen, die es Ihren Followern ermöglichen, mit Ihnen zu interagieren. Mit dem Fragen-Sticker können Ihre Follower Ihnen eine Frage stellen oder umgekehrt. Mit dem Fragen-Sticker können Ihre Follower Ihnen eine Frage stellen und umgekehrt. Mit dem Umfrage-Sticker können Sie eine Umfrage durchführen und Ihre Follower abstimmen lassen, und der Schieberegler-Sticker eignet sich hervorragend, um herauszufinden, wie sehr Ihre Follower etwas mögen oder nicht mögen.

4. Beantworten von Kommentaren

Sie sollten auf die Kommentare unter Ihren Beiträgen antworten. Ihre Follower nehmen sich die Zeit, sich mit Ihnen auszutauschen; das Mindeste, was Sie tun können, ist zurück zu interagieren. Sie müssen nicht auf alle Kommentare antworten, wenn Sie zu viele haben, aber antworten Sie zumindest auf zehn. Sie möchten, dass Ihre Follower wissen, dass Sie für sie da sind und dass Sie sie zu schätzen wissen.

Denken Sie daran, dass manche Dinge besser ungesagt bleiben. Ihre Follower bemerken es, wenn Sie nicht interagieren, sie werden verärgert sein und dann werden Sie Follower verlieren.

5. Beantworten von DMs

Ihre allgemeinen Follower können nicht sehen, wenn Sie auf Direktnachrichten auf Instagram antworten, es sei denn, Sie machen einen Screenshot der DM und teilen ihn oder die Person, der Sie geantwortet haben, tut dasselbe. Es geht jedoch nicht nur darum, mehr Aufmerksamkeit zu bekommen. Sie möchten auf Ihre DMs antworten, weil Sie möchten, dass Ihre Follower wissen, dass Sie ihnen dankbar sind.

Denken Sie darüber nach. Wenn jemand, zu dem Sie aufschauen, auf Ihre DM antworten würde, würden Sie sich dann nicht besonders fühlen? Würden Sie ihn nicht mehr lieben und respektieren, weil er sich die Zeit dafür nimmt? Die Beantwortung einer DM hat vielleicht nur Auswirkungen auf eine Person, aber diese Person ist wichtig. Nehmen Sie sich also die Zeit, auf DMs zu antworten, denn das tut nicht jeder, und es ist etwas Besonderes zu tun.

6. Trends finden/recherchieren

Sie wollen mit den Inhalten, die Sie posten, auf dem Laufenden bleiben. Wenn Sie ein Meme posten, das vor zwei Jahren populär war und alle es vergessen haben, ist es nicht so cool, wie Sie denken. Zum Beispiel ist die Zehn-Jahres-Challenge immer noch ziemlich populär, aber wenn Sie es in drei Monaten machen, sieht es nur so aus, als ob Sie es zu sehr versuchen und scheitern.

Suchen Sie jeden Tag nach neuen Trends, nicht nur auf Instagram, sondern auch auf anderen Social Media-Plattformen, um zu sehen, ob sie auf Instagram angewendet werden können. Gehen Sie auf Ihre Erkundungsseite, suchen Sie nach Hashtags, die auf Ihre Nische zutreffen, und sehen Sie sich die Instagram-Profile der Leute in Ihrem Bereich an. Was posten sie, und wie interagieren ihre Follower damit? Bleiben Sie auf dem Laufenden, und Ihre Follower werden Ihre Inhalte lieben.

7. Interaktion mit denen, denen Sie folgen/mit denen Sie befreundet sein möchten.

Dies ist etwas, das Sie hauptsächlich für sich selbst tun wollen. Sie möchten sich mit Influencern oder sogar Menschen, die Sie bewundern, verbinden, die vielleicht nicht so viele Follower haben, weil dies die Menschen sind, mit denen Sie Geschäfte machen können. Verbinden Sie sich nicht einfach mit irgendjemandem, der über zehntausend Follower hat, weil Sie ihn benutzen wollen, um Ihr Geschäft zu fördern.

Verbinden Sie sich mit Leuten (indem Sie ihre Beiträge jedes Mal kommentieren, ihnen DMs schicken und so weiter), mit denen Sie wirklich befreundet sein wollen, weil sie wie tolle Menschen wirken, weil Sie ihnen einen Wert bieten wollen. Wenn Sie versuchen, mit jemandem in Kontakt zu treten, nur um ihn zu benutzen, wird er das merken. Seien Sie also echt und aufrichtig und freunden Sie sich nur mit denen an, denen Sie etwas zurückgeben möchten. Wenn Sie später mit ihnen ins Geschäft kommen, ist das großartig.

Unsere Social Media Dienstleistungen

😍 Jetzt 15% auf ALLES mit Code "FANHYPE15" 😍

X