Die besten Instagram Giveaways zur Generierung von mehr Followern (2022)

Die besten Instagram Giveaways zur Generierung von Followern in 2022

[toc]

Wenn es um Instagram-Events geht, sind Giveaways eine großartige Möglichkeit, die Zahl der Follower schnell zu erhöhen. Viele erfolgreiche Instagrammer haben in der Vergangenheit Giveaways veranstaltet und werden dies auch weiterhin tun, um auf der Insta-Rangliste nach oben zu kommen.

Es ist jedoch eine Sache, ein Giveaway zu veranstalten (was einfach genug ist), und eine ganz andere, das Beste daraus zu machen. Wenn Sie also ein Instagrammer sind, der auf der Suche nach mehr Instagram-Ansichten und -Followern ist, lesen Sie weiter. In diesem Artikel werden wir alle Möglichkeiten besprechen, wie Sie Werbegeschenke auf Instagram nutzen können, um die Zahl Ihrer Follower zu erhöhen und auf einer der größten Social-Media-Plattformen der Welt größer zu werden.

1. Konzentrieren Sie sich auf den Grund, warum Sie überhaupt ein Giveaway veranstalten wollen

Wenn Sie ein Werbegeschenk ohne Ziel veranstalten, werden Sie höchstwahrscheinlich nicht die Anzahl der Aufrufe und/oder Follower erhöhen können. Wenn Sie auch auf anderen Social-Media-Plattformen aktiv sind, können Sie auch Instagram-Giveaways nutzen, um die Followerzahl auf diesen Plattformen zu erhöhen. Wenn Ihre Facebook-Seite beispielsweise weniger Anhänger hat als Ihre Insta-Seite, könnten Sie ein Giveaway veranstalten, um die Teilnehmer auf Ihre Facebook-Seite zu leiten.

Wenn Sie vorrangig Ihre Produkte oder Dienstleistungen verkaufen möchten, sollten Sie sich auf die Erhöhung der Anzahl Ihrer E-Mail-Abonnenten konzentrieren. In der Regel können Influencer viel mehr verkaufen, wenn sie sich per E-Mail an ihr Publikum wenden. Das liegt daran, dass E-Mails einen größeren Wert haben und dem Publikum mehr Informationen über Ihre Produkte und/oder Dienstleistungen bieten. Bevor Sie also ein Instagram-Giveaway veranstalten, sollten Sie sich zunächst überlegen, warum Sie es überhaupt veranstalten wollen.


2. Wählen Sie den Preis

Sobald Sie die Gründe für die Durchführung des Giveaways ermittelt haben, ist es an der Zeit, den Preis auszuwählen, den Sie verschenken möchten. Die Wahl des Preises bleibt Ihnen überlassen, aber am besten wählen Sie einen Preis, der für Ihre Zielgruppe relevant ist. Wenn Sie zum Beispiel ein Mode- und Lifestyle-Influencer sind, könnten Sie ein passendes Produkt für Ihre Nische auswählen. Wenn Sie nur ein Influencer sind und keine eigenen Produkte zu verkaufen haben, arbeiten Sie am besten mit einer Marke in Ihrer Nische zusammen. Indem Sie die Produkte der Marke verschenken, helfen Sie ihr, ebenfalls neue Zielgruppen zu erreichen.

Wenn Sie selbst Produkte verkaufen, verschenken Sie am besten Proben dieser Produkte an die Gewinner. Wenn Sie zum Beispiel ein neues Produkt auf den Markt bringen wollen, können Sie ein Gewinnspiel veranstalten und Proben des Produkts, das Sie auf den Markt bringen wollen, als Preise anbieten. Dies wird Ihre Follower und Zielgruppen, die Ihnen noch nicht folgen, dazu ermutigen, an der Verlosung teilzunehmen. Die Gewinner können außerdem Ihre Produkte kostenlos ausprobieren. Wenn es sich um ein hochwertiges Produkt handelt, wird es den Ruf Ihrer Marke als vertrauenswürdig festigen.

 

3. Wählen Sie die Art der Teilnahme

Nachdem Sie nun auch den Preis ausgewählt haben, müssen Sie nun die Methode wählen, mit der Ihre Follower an Ihrem Instagram-Gewinnspiel teilnehmen können. Wenn Sie möchten, dass das Gewinnspiel die Zahl der Instagram-Aufrufe erhöht, können Sie Ihre Follower bitten, einen ihrer Freunde in den Kommentaren zu markieren und den Beitrag zu mögen. Diese Taktik wird in der Regel eingesetzt, um die Markenbekanntheit schnell zu steigern. Sie könnten auch eine Frage auf Ihrer Website oder Ihrem Blog stellen, wenn Ihr Hauptziel darin besteht, die Anzahl der Aufrufe auf anderen Plattformen als Instagram zu erhöhen. In diesem Fall müssen Sie die Teilnehmer jedoch auffordern, die Antworten auf die Frage auf Instagram selbst zu geben.

Wenn Sie ein Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit einer Marke veranstalten, könnten Sie die Teilnehmer auffordern, die Instagram-Seite der Marke zu liken. Der Preis könnte in diesem Fall eines der Produkte der Marke sein.

 

4. Entscheiden Sie sich für ein Zeitlimit

Es gibt Werbegeschenke auf Instagram, die eine ganze Woche lang laufen, und gleichzeitig gibt es Werbegeschenke, die nur 24 Stunden lang laufen. Je kürzer die Dauer des Werbegeschenks ist, desto größer ist das Gefühl der Dringlichkeit, das bei den willigen Teilnehmern entsteht. Idealerweise sollte Ihr Werbegeschenk nicht länger als eine Woche dauern, und es ist am besten, 3 – 4 Tage als Dauer des Werbegeschenks zu wählen.

Wenn Sie das Werbegeschenk über die 3-7 Tage hinaus ausdehnen, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Dringlichkeit nach ein paar Tagen verpufft. Dann hat es keinen Sinn mehr, die Aktion fortzusetzen, da Sie weiterhin viel Aufwand betreiben müssen, um sie zu bewerben.

 

5. Erstellen Sie den Post zur Ankündigung des Gewinnspiels

 

Der Entwurf Ihres Instagram-Gewinnspiels ist fertig. Jetzt ist es an der Zeit, den Beitrag zu verfassen, mit dem Sie Ihren Followern das Gewinnspiel ankündigen. Sie sollten den Beitrag so einladend wie möglich gestalten, aber denken Sie daran, die Sprache einfach und leicht verständlich zu halten. Englisch mag zwar Ihre Muttersprache sein, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass alle Ihre Follower auf Instagram diese Sprache gut beherrschen.

Denken Sie auch daran, alle Anweisungen in Bezug auf die Teilnahmeregeln anzugeben. Idealerweise sollten Sie die Regeln einfach halten. Zu komplizierte Regeln könnten Ihre Follower abschrecken und sie davon abhalten, an Ihren Instagram-Events teilzunehmen. Denken Sie auch daran, einen Kampagnen-Hashtag für Ihr Giveaway zu erstellen. Hashtag-Kampagnen sorgen dafür, dass sich die Nachricht über Ihr Werbegeschenk wie ein Lauffeuer verbreitet. So wird es wahrscheinlicher, dass die Kampagnen entdeckt werden und Ihre Seite von neuen Instagram-Nutzern und Marken geliked wird.

 

6. Bewirb das Werbegeschenk

Nachdem Sie den Beitrag erstellt und auf Instagram veröffentlicht haben, ist es nun an der Zeit, das Gewinnspiel zu bewerben. Hier müssen Sie sich am meisten anstrengen, denn wenn Sie Instagram-Giveaways nicht promoten, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie nicht die Wirkung erzielen, die Sie sich wünschen. Bei großen Marken mit Hunderten und Tausenden von Followern ist es nicht sehr schwierig, dass das Giveaway gesehen und geteilt wird. Für Instagram-Seiten mit nur einer Handvoll Follower ist diese Aufgabe jedoch ziemlich schwierig.

Es gibt jedoch Möglichkeiten, wie Sie sicherstellen können, dass das Werbegeschenk so gut wie möglich beworben wird. Zunächst sollten Sie Ihren Followern einen kleinen Hinweis auf ein bevorstehendes Werbegeschenk geben. So stellen Sie sicher, dass Ihre Follower Ihren Instagram-Feed aufmerksam verfolgen, um nach regelmäßigen Aktualisierungen zu suchen, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sie auf das Gewinnspiel stoßen. Instagram hat auch eine sehr wirkungsvolle Funktion namens Stories. Sie sollten diese Funktion so oft wie möglich nutzen, um das Gewinnspiel zu bewerben, und zwar nicht nur während des Gewinnspiels, sondern auch davor und danach. Sie können auch E-Mails an alle Ihre bestehenden Follower senden. Wer weiß? Vielleicht verbreiten sie die Nachricht über das Gewinnspiel und machen in Ihrem Namen Werbung für Sie. Teilen Sie die Nachricht über Ihr Gewinnspiel auch auf all Ihren anderen Social-Media-Seiten auf Plattformen wie Facebook, Twitter und Whatsapp.

 

7. Wählen Sie den Gewinner

Sobald Ihr Gewinnspiel zu Ende ist, ist es an der Zeit, einen Gewinner aus allen Einsendungen zu ermitteln. Wenn es Hunderte von Einsendungen gibt, können Sie mehrere Gewinner auswählen. Wenn die Zahl der Einsendungen jedoch eher gering ist, ist es am besten, einen einzigen Gewinner auszuwählen. Letztendlich liegt es an Ihnen, wie viele Gewinner Sie auswählen möchten. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie den Gewinner auswählen können. Die zeitaufwändigste Methode ist die Verwendung eines Zufallsgenerators. Bei der Verwendung eines solchen Generators müssten Sie die Namen aller Teilnehmer manuell eingeben. Sobald Sie alle Namen in den Generator eingegeben haben, brauchen Sie nur noch auf eine Schaltfläche zu klicken, damit der Generator nach dem Zufallsprinzip einen Namen auswählt.

Wenn Sie den Gewinner ohne großen Aufwand ermitteln möchten, können Sie auch den Zufallszahlengenerator von Google verwenden. Geben Sie dazu einfach 1 als Mindestzahl und die Gesamtzahl der Einträge als Höchstzahl ein. Klicken Sie dann auf „Generieren“, woraufhin Google Ihnen eine Zufallszahl nennt. Wenn Ihr Gewinnspiel darauf basiert, dass die Teilnehmer Kommentare zu dem Beitrag hinterlassen, ist diese Methode ideal für die Auswahl des Gewinners. Sobald Sie die Nummer haben, gehen Sie einfach durch die Kommentare, bis Sie den Gewinner gefunden haben. Wenn die von Google generierte Zufallszahl z. B. 26 lautet, ist der Nutzer, der den 26. Kommentar zum Beitrag Ihrer Werbeaktion geschrieben hat, der Gewinner.

 

Fazit

So, das war’s für diesen Beitrag. Wir haben Ihnen alle Informationen gegeben, die Sie über das Veranstalten eines Giveaways auf Instagram wissen möchten. Bevor Sie ein Instagram-Giveaway veranstalten, ist es wichtig, dass Sie mindestens ein paar hundert Follower haben.

Wenn Sie nur wenige Follower auf Instagram haben, sollten Sie die Dienste von Fanhype in Anspruch nehmen. Fanhype ist ein Service, der es Instagramern ermöglicht, kostenlose Instagram Follower und Likes zu erhalten. Wenn Sie also daran interessiert sind, die Anzahl Ihrer Instagram-Follower schnell zu erhöhen, ist Fanhype ein Service, den Sie unbedingt in Betracht ziehen sollten.

Unsere Social Media Dienstleistungen